Young Dancers' Workshop & Anfängerkurs

29.-30. September 2018, Heidelberg

Der Young Dancers Workshop ist ein Wochenendkurs für junge TänzerInnen. Er richtet sich hauptsächlich an junge Erwachsene, darüber hinaus sind auch TänzerInnen aus dem vollen Spring-Fling-Altersspektrum (12-35) willkommen. Es werden sowohl ein Anfängerkurs als auch ein Kurs für fortgeschrittene TänzerInnen angeboten, welche parallel am gleichen Veranstaltungsort stattfinden. Der Kurs für Anfänger steht zudem auch älteren TanzanfängerInnen offen, jedoch werden TeilnehmerInnen aus der Zielgruppe bevorzugt zugelassen.
Das Wochenende wird durch einen Youth Development Grant der RSCDS gefördert.

Am Samstagabend findet ein Social Dance für alle Altersstufen statt. Dieser ist für alle Interessierte geöffnet, eine Teilnahme am Workshop ist nicht erforderlich.

Young Dancers Workshop: Intermediate/Advanced

Lehrer: Tim Hoffmann

Level: Intermediate und höher
Unterrichtssprache: Englisch

Der Eintritt zum Social Dance am Samstagabend ist im Workshop-Preis enthalten.
Bring-a-beginner-discount: 5€ Rabatt, wenn Ihr einen Teilnehmer für den Anfängerkurs mitbringt.

Young Dancers Workshop: Anfängerkurs

Lehrerin: Lea Nikischin

Level: Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse
Unterrichtssprache: Deutsch

Der Social Dance am Abend richtet sich an Tänzer mit mehr Tanzerfahrung. Wir laden die Teilnehmer des Anfängerkurses jedoch ein, dabei zu sein und vielleicht ein paar wenige einfache Tänze mitzutanzen.

 

 

Social Dance (Samstag, 29. September 2018, 19.00 Uhr)

Musik: Pascaline & Anne-Laure Latour

 

Das Tanzprogramm wird im Laufe des Sommers veröffentlicht. 

Jeder Tanz wird einmal gelaufen. Für die Pause werden Erfrischungen und Snacks bereitgestellt.

Anmeldung/Registration

Ort

Freie Waldorfschule Heidelberg
Mittelgewannweg 16
69123 Heidelberg 

(http://www.waldorf-hd.de/kontakt/index.html?a=188&level=1)

Die Schule stellt uns ihre Räumlichkeiten dankenswerterweise gebührenfrei zur Verfügung. Im Rahmen dessen würde sie sich, um die Unkosten abzudecken, über eine Spende auf freiwilliger Basis freuen. Darum werden wir vor Ort eine Spendenbüchse bereitstellen, und würden uns ebenfalls freuen wenn Workshop- und Ballteilnehmer sich erkenntlich zeigen. Als Richtschnur würden wir 5€/10€/15€ je nach Teilnahme am Social Dance/Workshop/Workshop inkl. Übernachtung in der Schule, empfehlen.

Workshopablauf

Samstag
10:00 - 12:30 Uhr: Unterricht in den Kursen
12:30 - 14:00 Uhr: Mittagspause mit Verpflegung
14:00 - 17:00 Uhr: Unterricht in den Kursen
Ab 17:00 Uhr: Pause mit Verpflegung
Ab 19:00 Uhr: Social Dance

Sonntag
10:00 - 13:00 Uhr: Unterricht in den Kursen

Im Anschluss laden wir alle TeilnehmerInnen, die noch Zeit und Lust haben, ein, mit uns zusammen Essen zu gehen und so den Workshop ausklingen zu lassen. Im Gegensatz zu dem Mittag- und Abendessen Samstags wäre dies nicht mehr im Workshoppreis enthalten

Übernachtungsmöglichkeiten

Es besteht die Möglichkeit sowohl von Freitag auf Samstag, als auch von Samstag auf Sonntag (kostenfrei, bzw. ggf. mit freiwilliger Unkostenbeteiligung, s.o.), in den Schulräumlichkeiten zu übernachten. Bitte bringt dazu eure eigenen Schlafsäcke und Isomatten mit. (Die Schule verfügt auch über Duschen, die genutzt werden können.) Da die Waldorfschule etwas abgelegen liegt, ist dies unter anderem für TeilnehmerInnen ohne Auto eine empfehlenswerte Option.

Eine preisgünstige Alternative, für alle, die echte Betten lieber mögen, ist die Jugendherberge Heidelberg International, wo es Bed&Breakfast ab 27,90€/34,40€ pro Nacht gibt.

Preis & Bezahlung

Aktuell stehen Preis für die Workshop- und Ballteilnahme noch nicht 100%ig fest, sie sollten sich aber in ähnlichem Rahmen wie die 35€/25€/10€ (Fortgeschrittener-/Anfängerkurs/Social Dance) des letztjährigen Workshops bewegen. Es gibt 10€ Rabatt für SchülerInnen/StudentInnen/Auszubildenden… für den Workshop.

In der Anmeldebestätigung werden wir Euch Informationen zum Bezahlvorgang mitteilen. TänzerInnen aus der Euro-Zone bitten wir darin um Vorab-Überweisung der Teilnahmegebühr; TänzerInnen, die außerhalb der Euro-Zone wohnen, können nach Absprache vor Ort bezahlen.

Stornierung

Kostenlose Stornierungen sind bis drei Wochen vor der Veranstaltung (07.09.2018) möglich. Danach wird die volle Teilnahmegebühr fällig.

Das Kleingedruckte

Wir behalten uns vor, bei unvorhergesehenen Ereignissen (bspw. wegen Krankheit) LehrerInnen und MusikerInnen kurzfristig zu wechseln bzw. zu ersetzen oder Kurse abzusagen. 

Für minderjährige TeilnehmerInnen gelten spezielle Regeln.

Haftung

TeilnehmerInnen nehmen auf eigenes Risiko an der Veranstaltung teil und haften für sich selbst, ihr Eigentum und Schäden am Veranstaltungsort. (Die Haftung der Organisatoren ist ausgeschlossen.)

Kontakt

Die diesjährigen Organisatoren - Jindra Gensior, Anja Dochnal, Sibylle Dalacker, Alison Mitchell und Nina Malmsheimer - erreicht per Mail unter youngdancers@scd-germany.de

Herbst 2019, ???

Ihr seid eine Gruppe junger Tänzer und wollt den Young Dancers' Workshop zu Euch holen? Wir suchen noch Organisatoren für 2019 - sprecht uns an! info@scd-germany.de